Till Sebastian Wipperfürth

LL.M.RechtsanwaltFachanwalt für Medizinrecht Partner

Schwerpunkte

Vertragsarztrecht Vertragszahnarztrecht M&A Health Care Praxisabgaben / -gründungen Gesellschaftsrecht der Heilberufe Ärztliches Berufsrecht Digital Health und Telemedizin
Till Sebastian Wipperfürth berät vorwiegend im Vertragsarztrecht, ärztlichen Berufsrecht, im Gesellschaftsrecht der Heilberufe sowie in den Bereichen digitale Gesundheitswirtschaft und Telemedizin. Zu seinen Mandanten zählen vor allem Ärzte, Zahnärzte, Berufsausübungsgemeinschaften, medizinische Versorgungszentren (MVZ), Krankenhäuser und sonstige Leistungserbringer. Till Sebastian Wipperfürth verfügt außerdem über besondere Expertise und Erfahrung in der Beratung von – auch internationalen – Private Equity-Investoren beim Aufbau von ambulanten Versorgungsstrukturen und in der medizinrechtlichen Begleitung von Transaktionen. Daneben berät er Gründer bei innovativen Vorhaben im Bereich Digital Health und Telemedizin. Das Handelsblatt zählt Till Sebastian Wipperfürth zu den „Best Lawyers“ im Gesundheitsrecht.

Lebenslauf

2001 – 2008
Studium der Rechtswissenschaften mit Begleitstudium im Europarecht an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Université Lumière Lyon 2 und Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
2005
Licence en droit mit Auszeichnung (Schwerpunkt Europa- und Völkerrecht), Université Lumière Lyon 2
2007
Europajurist (Univ. Würzburg)
2008 – 2010
Referendariat in Offenburg, Freiburg und New York
2011
Zulassung als Rechtsanwalt
2011 – 2016
Rechtsanwalt bei BENDER HARRER KREVET, Freiburg
2012 – 2014
Berufsbegleitendes LL.M.-Studium im Wirtschaftsrecht (Schwerpunkt Unternehmens- und Gesellschaftsrecht) an der Universität zu Köln
2016 – 2019
Rechtsanwalt, zuletzt als Assoziierter Partner bei D+B Rechtsanwälte (bis 2017 DIERKS + BOHLE Rechtsanwälte), Berlin
2019 – 2021
Partner bei MAZARS Rechtsanwälte, Berlin
Seit 2021
Partner bei GNP Rechtsanwälte, Berlin

Mitgliedschaften und Aktivitäten

Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im Deutschen Anwaltverein e.V. (DAV)
Deutsche Gesellschaft für Kassenarztrecht e.V.
Lehrbeauftragter für das Recht der Gesetzlichen Krankenversicherung an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof (2023)
Lehrbeauftragter für Bürgerliches Recht und Handels- und Gesellschaftsrecht an der Frankfurt School of Finance & Management (2014 – 2016)

Auszeichnungen

Handelsblatt: Best Lawyers (2023) Gesundheitsrecht

Unsere Rechtsanwälte

Dr. Daniel Geiger
Dr. Gerhard Nitz
Dr. Jörn Grotjahn
Thorsten Ebermann
Till Sebastian Wipperfürth
Dr. Philipp Kircher
Wilma-Christine Schäfer
Prof. Dr. Michael Lindemann
Zu den Personen